„Podium Worpswede e.V." 

hat sich zum Ziel gesetzt, schwerpunktmäßig zeitgenössische Musik zu fördern in Verbindung mit ausgewählten Werken des klassisch-romantischen Repertoires. Gleichfalls werden spartenübergreifende Aspekte im Sinne einer wechselseitigen Inspiration und Verknüpfung zwischen Bildender Kunst und Musik aufgegriffen und entsprechend präsentiert.

 

„Podium Worpswede" versteht sich als Forum für innovative Projekte der zeitgenössischen Musik, Bildenden Kunst und Literatur.



 

 

 

 

 

Ihnen gefällt, was wir tun und Sie würden uns gerne im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen oder Mitglied werden?

 

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns willkommen heißen zu können!